Eine ältere Frau küsst und umarmt ihren Mann.

Zu guter Letzt

Auf den vorherigen Seiten haben Sie erfahren, dass es viele Möglichkeiten gibt, das Risiko für eine Mangelernährung gering zu halten.

Weiterführende Informationen

Möchten Sie mehr zu diesem Thema erfahren? Dann schauen Sie doch das Thema „Entspannt essen und trinken mit Demenz“ an.

Hier werden Hilfsmittel für die Mundhygiene erläutert.

Hier hat Deutschlands Initiative für Gesunde Ernährung Rezepte für pürierte Gerichte bei Schluckstörungen zusammengestellt.

Hier kann man sich ein Ernährungstagebuch herunterladen.